SpG Dilsberg/Bammental 2 - TB Rohrbach 1:1 (0:1)

Bei tollem Fußballwetter stand das Spiel der SpG Dilsberg/Bammental 2 gegen die TB Rohrbach an. Von beginn an entwickelte sich ein spannendes Spiel bei dem beide Mannschaften den Sieg anpeilten.

Nach einer guten halben Stunde waren es die Gäste aus Rohrbach die mit 0:1 in Führung gingen. Leutrim Sulemani traff für die Gäste (29.). Dies war zugleich der Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit machten die Hausherren druck und erzielten den verdienten Ausgleich. In der 55. Minute traff Moritz Schunk für die Dilsberger. Beide Mannschaften wollten nun den Sieg. Chancen gab es nun auf beiden Seiten. In der Nachspielzeit erzielten die Hausherren den Lucky Punch, dennoch wurde das Tor von Jonas Mockler wegen Abseits nicht gegeben. Eine knappe Entscheidung. Somit endete das Spiel gerecht mit einem Unentschieden.