Putz- und Schneidaktion auf dem FC Gelände

Die Vorbereitung auf die neue Saison läuft. Neben dem bald beginnenden Trainingsbetrieb haben FC-Mitglieder am letzten Samstag einen Arbeitseinsatz rund um das Clubhausgelände gemacht

Es wurde geschnitten, gekehrt, geputzt und Ordnung gemacht. Die Stadt hat den Häcksler beigestellt, sodass alles gleich ordentlich beseitigt werden konnte. An alle Helfer (aus AH, Aktive, Vorstand, Jugend und Förderverein) ein Dankeschön für Ihren Einsatz. Die fleißigen Helfer waren: Jürgen Kochann, Rudolf Maurer, Rudolf Ohlhauser, Oliver Seufert, Klaus Krieg, Frederik Schmitt, Alexander Baust, Jürgen Eppler, Wolfgang Berberich, Andreas Ding und Sebastian Gohr.