1.FC Dilsberg - 1.FC Wiesloch 2:3

Bei schwierigen Bedingungen war Dilsberg in der ersten Hälfte die bessere Mannschaft. In der 13. Min. erzielte Ali Dilber die verdiente 1:0 Führung. In der Folge kam Wiesloch besser ins Spiel und erzielte folgerichtig den Ausgleich durch Bekyigit in der 43. Minute.

 

In der 54. Minute erhöhte Bozbay per Foulelfmeter auf 1:2. Erneut Bekyigit war es, der in der 65. Min. zur 1:3 Vorentscheidung traf. In der Endphase erhöhte Dilsberg nochmals den Druck und konnte durch Schmitt den Anschlusstreffer und gleichzeitigen Endstand zum 2:3 erzielen.